Bei den Kreismeisterschaften im Schwimmen haben die Jungenmannschaft mit gutem Abstand und die Mädchenmannschaft mit sehr gutem Abstand den ersten Platz gemacht. Die Schülerinnen und Schüler mussten gegen fünf andere Schulen antreten. Der Ablauf des Wettkampfes im Weidenauer Hallenbad verlief auch durch die tatkräftige Unterstützung von Laura Born (Q1) und Niki Drescher (EF) reibungslos und die Stimmung war super!

Am 29. Oktober 2016 fanden in dem Kreishaus Siegen die Kreishaus Jugendspiele statt. Auch unsere Schule nahm Teil und wurde durch Mats Gebhardt und Leonhard Melzheimer aus der 8b vertreten. In verschiedenen Spielen, wie z.B. dem Münzen schieben, indirektes Torschießen, Schätzfragen, Schildkrötenschieben oder Flaggenraten mussten sie ihr Wissen und sportliches Geschick unter Beweis stellen.

EasyCookieInfo