Bei den Kreismeisterschaften im Schwimmen haben die Jungenmannschaft mit gutem Abstand und die Mädchenmannschaft mit sehr gutem Abstand den ersten Platz gemacht. Die Schülerinnen und Schüler mussten gegen fünf andere Schulen antreten. Der Ablauf des Wettkampfes im Weidenauer Hallenbad verlief auch durch die tatkräftige Unterstützung von Laura Born (Q1) und Niki Drescher (EF) reibungslos und die Stimmung war super!

Weiterlesen ...