Gymnasium Stift Keppel

Digitaler Tag der offenen Tür 2020

Wir begrüßen alle ganz herzlich und wünschen viel Spaß beim Stöbern

Bitte hier entlang

Am 7. Oktober 2020 versammelten sich alle Schülerinnen und Schüler der Klassen 6a, 6b und 6c am Allenbacher Bahnhof, um von dort auf ihre Klassenfahrt zu starten. Mit der Rothaarbahn fuhren wir nach Bad Berleburg. Von da aus wanderten wir etwa anderthalb Stunden zum Abenteuerdorf Wittgenstein. Dort stärkten wir uns mit Essen und richteten unsere Zimmer ein. Es gab drei Hütten: den „Fuchsbau“, die „Drachenhöhle“ und das „Bachbett“.

Stell dir vor, am 3. Oktober würde jeder Mensch in Deutschland einen Baum pflanzen. 83 Millionen. Jedes Jahr. Ein neuer Wald. Von Nord nach Süd, von Ost bis West. Für das Klima. Und für dich und deine Familie. Für unsere Zukunft. Lass uns zusammen diese Tradition ins Leben rufen. Wir starten: #Einheitsbuddeln - Die Baumpflanzaktion zum Tag der Deutschen Einheit