Science Show AG

Wir bringen die Naturwissenschaften auf die Bühne

Am Wochenende vom 15. bis 17. Juni war die Science Show AG zum zweiten Mal Gast bei der Explore Science in Mannheim.

Die Explore Science ist eine Messe, die von der Klaus Tschira Stiftung ausgerichtet wird und sich an Menschen allen Alters, besonders aber Kinder und Jugendliche, richtet und die Möglichkeit biete, naturwissenschaftliche Phänomene selbst zu erkunden. 

So machte sich am Freitag eine elfköpfige Gruppe, inklusive Frau Röder und Herrn Diehl als betreuende Lehrer, auf, um in Mannheim eine ganz neue Show zu präsentieren. Das diesjährige Thema der Messe war Astronomie – für die AG ein Thema, zu dem es zu Beginn der Vorbereitungsphase galt, sich zum ersten Mal Experimente zu überlegen. Ganz neue Experimente waren so zum Beispiel das Versetzen eines Schaumkusses in ein Vakuum und das Zeigen der Gravitation anhand einer um eine andere kreisende Kugel. Und so waren alle gespannt, wie wohl die Shows laufen würden. Nach einer letzten Probe auf der Mannheimer Bühne nach der Ankunft am Freitagabend legte sich das große Lampenfieber aber ein wenig und es wurden beim Grillabend erstmal die hungrigen Wissenschaftlerbäuche gestärkt. Der Samstag als erster Auftrittstag startete mit einem Schauspiel-Warm-Up und letzten Bühnenvorbereitungen. Pünktlich zur ersten Show erhielten wir Besuch aus der Heimat – Herr Zeigan kam, um sich unsere Premierenshow anzusehen. Nach zwei tollen Shows konnten wir uns noch eine Lehrer-Physik-Show-Gruppe ansehen und anschließend verbrachten wir den Nachmittag mit gemeinsamen Ballspielen und Erkunden des Messegeländes im Luisenpark. Der Abend ging mit leckerem Pizzaessen zu Ende. Schon am nächsten Morgen standen die beiden Shows an und nachdem auch die erfolgreich liefen, konnten wir stolz und zufrieden die von den Shows übrig gebliebenen Schaumküsse essen. Dann hieß es auch schon wieder einpacken und nach Hause fahren, damit wir auch pünktlich zum ersten WM-Spiel der deutschen Nationalmannschaft wieder im heimischen Siegerland sein konnten.

EasyCookieInfo