Science Show AG

Wir bringen die Naturwissenschaften auf die Bühne

Die Science Show AG des Gymnasiums Stift Keppel in Allenbach ist eines von 28 Unterrichtsprojekten, das Deutschland beim internationalen Science On Stage Festival 2013 in Polen vertreten darf.

Die Science Show AG ist eine Schülerarbeitsgruppe, die es sich zur Aufgabe gemacht hat, die faszinierende Welt der Naturwissenschaften auf die Bühne zu bringen. Dabei zeigen die Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufen 5 bis 12 spektakuläre Experimente und erklären die Vorgänge mit ihren eigenen Worten. Dazu werden Sie von den naturwissenschaftlichen Lehrkräften Maja Röder, Olaf Zeigan, Dr. Elmar Winkel und Sebastian Funk betreut.


Das Gymnasium Stift Keppel wurde aus über 300 Bewerbungen als einzige Schule aus der Region Südwestfalen ausgewählt, das Projekt auf Bundesebene einer Jury vorzustellen. Am 28. und 29. September fand das bundesweite Auswahlevent von Science on Stage Deutschland in Berlin statt. Der Verein Science on Stage hat es sich zur Aufgabe gemacht, eine europäische Plattform zum Austausch zwischen Lehrerinnen und Lehrern der Naturwissenschaften, Mathematik und Technik zu bieten. Alle zwei Jahre können sich Lehrer aus ganz Deutschland mit ihren Unterrichtsprojekten bewerben und ihr Projekt vorstellen. Ausgewählte Projekte werden im darauf folgenden Jahr im Rahmen des internationalen Science on Stage Festival vorgestellt. 2013 finden das Science on Stage Festival vom 25. bis zum 28. April im Collegium Polonicum in Slubice / Frankfurt (Oder) statt.

ScSh2012

EasyCookieInfo