Unsere Lehrpläne

Spanisch

Hola y buenos días a todos! Spanisch am Stift, das sind wir- Señora Nauroth und Señora Wahl. Wir möchten Euch hier kurz das Fach vorstellen und 6 gute Gründe vorstellen, warum es sich lohnt diese schöne, moderne Fremdsprache zu lernen.

  1. Spanisch ist Weltsprache. Spanisch ist nach Englisch die meist gesprochene Sprache der Welt und Muttersprache von 7% der Weltbevölkerung. Sie ist offizielle Sprache in mehr als 22 Ländern, mit 35 Millionen Spanisch sprechenden Menschen allein in den USA und die Zahl steigt.
  2. Spanisch ist wichtig: Dadurch, dass es so viele Menschen, Länder oder Firmen gibt, die Spanisch als Mutter- oder zumindest als Zweitsprache haben, könnte man sich in Bezug auf Bewerbungen von seiner besten Seite zeigen.
  3. In den letzen 10 Jahren hat sich die Forderung Spanisch zu lernen mehr als verdoppelt. In den nächsten 15 Jahren wird die spanisch sprechende Weltbevölkerung auf 500 Millionen steigen.
  4. Spanien ist Urlaub: Stelle dir vor, du hast mitten in den Anden einen platten Reifen, was tust du? Du sprichst Spanisch!
  5. Ob Salsa, Zumba oder Reggeaton: durch Mitsingen tanzt man gleich noch viel besser
  6. 5. Spanisch ist relativ einfach, besonders mit bereits vorhandenen Vorkenntnissen!!! Natürlich muss man beim Lernen einer neuen Fremdsprache Vokabeln, Grammatik, Satzbau etc. lernen aber wer bereits Französisch oder Latein hatte, kann Vieles ableiten.
  7. Weil Spanisch Lernen Spaß macht!

An unserer Schule gibt es die Möglichkeit, Spanisch als neu einsetzende Fremdsprache ab der 8 als Differenzierungskurs zu wählen.