„Sonor-Day“ für die Musikklassen 5m und 6m

Bereits seit Wochen hatten die Musikklassen im Unterricht kleine Instrumente selbst gebaut und es waren Klangerkundungen unterschiedlicher Art vorbereitet worden. Nun wollten wir sehen und vor allem hören, wie so etwas professionell geschieht. Immerhin ist die Firma Sonor in Bad Berleburg ein globales Unternehmen und einer der führenden Hersteller für hochwertige Orff-Instrumente und Schlagzeuge.

Kaum dort und mit Kakao und anderen leckeren Dingen freundlich gestärkt, entdeckten wir im Betrieb viel Neues und durften dank der Offenheit der Mitarbeiter vieles selbst ausprobieren. Schnell wurde uns allen klar, wie viel Arbeit und Präzision bereits in der Herstellung eines einfachen Glockenspiels steckt und dass Geduld und gute Ohren hier Grundvoraussetzungen sind. Anschließend wurden alle guten Ohren auf eine laute Probe gestellt, denn im sogenannten Showroom durften die Schüler nach Herzenslust trommeln und musizieren.

Danke an Sonor, wir hatten einen tollen Tag!                                                                                                   KOL

EasyCookieInfo