Mit großer Freude und Dankbarkeit nahmen die Mitglieder des Schulorchesters des Gymnasiums Stift Keppel und die Orchesterleiter Herr Lösch und Herr Lappe die von der Schulpflegschaft gestifteten Notenpulte entgegen. Da die alten Notenpulte im Laufe der Zeit doch sehr stark beansprucht worden waren, kamen die neuen Notenpulte zur richtigen Zeit.
Das Schulorchester ist mittlerweile auf ca. 50 Musikerinnen und Musiker aus den Jahrgangsstufen 5 – Q2 angewachsen; dieses große Interesse nehmen wir freudig auf. Neue Mitglieder sind jederzeit herzlich willkommen. Bei Interesse können die Musiklehrer Herr Lösch (Orchesterleiter) und Herr Lappe (Stellvertreter) jederzeit angesprochen werden.
Geprobt wird für Aufführungen im Stift und auch außerhalb immer mittwochs in der Mittagspause. In den Werken ist es unser Anspruch, Tradition und Moderne miteinander zu verknüpfen.

Ein herzlicher Dank für die großartige Investition in unser traditionsreiches Schulorchester, das vor 30 Jahren von Herrn Setzer gegründet wurde, geht an die Schulpflegschaft unter der Leitung von Frau Hasenstab.

EasyCookieInfo