Wie an allen anderen Schulen macht man sich auch in Keppel viele Gedanken zu Schutzmaßnahmen in der aktuellen Corona-Krise. Doch die Sorge um die Gesundheit aller Menschen in der Schule lässt bei manchen die Kreativität besonders sprudeln. Zum Beispiel bei Physik- und Mathelehrer Nils Weßel, dessen Blick eines Tages auf den 3D-Drucker im schuleigenen „Future Lab“ fiel.

Weiterlesen ...

Ende des Jahres war das Gymnasium Stift Keppel mit einer Gruppe von drei Schülern und einem Lehrer zu Gast beim 19 Digital Education Day in Köln.

Am 04.06.2019 fand die diesjährige Stationenwanderung der Klassen 8 statt. In Begleitung von Frau Bruch, Herrn Kosak und Frau Laubenbacher wanderten die Schülerinnen und Schüler bei strahlendem Sonnenschein von Birkelbach nach Helberhausen, um an vier Stationen verschiedene Habitate kennenzulernen.

Um eine für das Siegerland typische, traditionelle Art der Waldwirtschaft ging es bei der Exkursion zum Historischen Hauberg in Fellinghausen am 29.05. Bei bestem Wanderwetter fuhren die Klassen 8a, b und c mit den begleitenden Lehrern Frau Bruch, Herr Kosak und Frau Laubenbacher mit dem Zug nach Kreuztal und liefen zu Fuß weiter nach Fellinghausen.